Teenie-Romantikfilme: die besten, die man mindestens einmal sehen sollte

Liebe ist die begehrteste aller Emotionen in unserem Leben. In den Texten der Lieder, in den Büchern, die wir lesen, in den Gedichten, die in die Geschichte eingegangen sind und natürlich in den Filmen, die wir uns immer wieder ansehen. Aus diesem Grund gibt es einige Filme, die nicht ignoriert werden können: von universellen Filmen für alle Altersgruppen bis hin zu Filmen für Teenager. Bevor Sie den für Sie richtigen romantischen Film auswählen, denken Sie daran, was zu tun ist, bevor Sie einen Film sehen!

Netflix und Chillen?

Egal ob Sommer oder Winter: Einen Abend mit einem Film zu verbringen ist eine der besten Möglichkeiten, sich in der Freizeit ein wenig Entspannung zu gönnen.Eine Decke, eine Tasse dampfender heißer Schokolade oder ein entspannender Kräutertee oder ein Freiluftkino. Offen im Wohnzimmer improvisiert, reicht manchmal nur ein "riesiger Becher Eiscreme". Und wenn Sie die Gesellschaft Ihrer Freundin, Ihres Freundes, Ihrer Freunde oder eines Familienmitglieds haben, so Netflix ist nur eine von vielen Optionen, heute gibt es zahlreiche Plattformen, auf denen man zappen kann, von Amazon Prime bis Sky.

Siehe auch

Filme, die man gesehen haben muss: die besten und unverzichtbaren Klassiker

Filme, die dich zum Weinen bringen: 15 Must-See-Filme, die dich unweigerlich zum Weinen bringen werden

Filme für Mädchen: die besten Titel zum Anschauen mit Freunden!

Unentschlossenheit ist jedoch immer vorhanden, und die Frage ist jedes Mal dieselbe: Welchen Film soll man sehen?Wenn Sie unter Mädchen oder mit Ihrer Familie sind, ist die einfachste Lösung, um allen zu gefallen, ein guter Teenagerfilm, vielleicht Liebe, vielleicht Licht, aber auch lehrreich und mit einer Botschaft, sowohl für Jugendliche als auch für alle anderen Zuschauer. Romantische Filme bringen normalerweise alle zusammen und kümmern sich um niemanden, daher scheint es immer eine "großartige Option" zu sein!

Klassische Teenager-Liebesfilme

Das Kino hat uns die unterschiedlichsten Fächer gelehrt. Leitmotiv von jedem Film, oder fast, ist es das Gleiche, das das Leben aller verbindet: Liebe. Liebesfilme sind zahllos und jeder entscheidet sich dafür, eine bestimmte Front zu entwickeln: giftige, obsessive, einnehmende und überwältigende Liebe, rein und einzigartig, jugendlich. Darunter erzählen die Filme das Thema der ersten Liebe, die, wie Sie wissen, nie vergessen wird. Manchmal ist es einfach so, denn nichts wächst so sehr wie eine Enttäuschung der Liebe oder eine tiefe Beziehung.

Wir sind unendlich

Nur mit dem Originaltitel können wir das typische Gefühl, das die Jugend durchzieht, vollständig verstehen. Vorteile eines Mauerblümchens erzählt die positive Seite eines "Wallboy", ein schüchterner Junge, der sich ständig fehl am Platz fühlt. Unter der Regie von Stephen Chbosky erzählt eine klassische, aber nie banale Geschichte von einem Jungen mit einer schmerzhaften Vergangenheit, der es schafft, Freunde zu finden und sich in ein "schönes und unmögliches" Mädchen zu verlieben - vielleicht das einzige, das es verstehen kann.

© Pinterest

10 Dinge die ich an dir hasse

Eine kühne Komödie unter der Regie von Gil Junger, ein Film, der stark inspiriert ist von Der Widerspenstigen Zähmung von William Shakespeare. Der Film bietet junge Nachwuchstalente, die die Möglichkeit haben, sich in anderen nachfolgenden romantischen Komödien weiter zu etablieren. Bianca und Katarina – Larisa Oleynik und Julia Stiles – teilen das gleiche Problem: die Strenge eines Vaters, der ihnen nicht erlaubt, mit Gleichaltrigen auszugehen. Während die ältere Schwester Kat darüber hinwegzukommen scheint, scheint Biancas feurigeres Temperament andere Pläne für die Zukunft zu haben, besonders nachdem sie sich unsterblich in Cameron James (Joseph Gordon-Levitt) verliebt.

© Pinterest

Juno

Unter der Leitung von Ivan Reitman, Juno Es ist kein typischer Teenager-Liebesfilm.Es kennt nicht die üblichen Höhen und Tiefen, die Gipfel vom Berühren des Himmels mit dem Finger bis zur tiefsten Enttäuschung. Vielleicht kehrte er deshalb bald zu einem der Filme zurück muss für Teenager. Die Entdeckung von Junos unerwarteter Schwangerschaft wird während des gesamten Films entwickelt und genießt die Unterstützung ihres Freundes einer "überwältigenden Ironie kombiniert mit" unglaublicher Zärtlichkeit.

© Pinterest

Mädchen in Beverly Hills

Romantische Komödie, inspiriert von niemand geringerem als Jane Austens Roman, EmmaSie erzählt das Leben der reichen und oberflächlichen Cher, die es liebt, für jeden den perfekten Partner zu finden. Diese Leidenschaft wird jedoch in Frage gestellt, als sie erkennt, dass sie sich von dem "Mann, den sie" für einen anderen auserwählt hat, angezogen fühlt. Der Film kombiniert somit den typischen Elan von Austen mit den schicken Umgebungen von Beverly Hills: die perfekte Kombination, um in die Jugend zurückzukehren.

© Pinterest

Schön in Rosa

Unter der Regie von Howard Deutch ist dies ein jugendlicher Kultfilm der "Liebe der 80er" und beinhaltet alle klassischen Themen jugendlicher Leidenschaft mit allen Facetten des Falles. Der Titel des Films basiert auf dem rosa Auto der Protagonistin Andie Walsh, die studiert, nebenbei in einem Plattenladen arbeitet und bei ihrem Vater lebt und mit einem Stipendium in eine Schule reicher, wohlhabender Familie machen, was dazu führt, dass sie diskriminiert, ausgegrenzt und verspottet wird.Die Liebe spielt jedoch Streiche und Andie wird sich in einen dieser reichen Kerle verlieben.

LGBTQ + thematische Liebesfilme

Liebe ist universell, und wir sind uns dessen sicher.Die Pubertät ist auch der Moment, in dem wir uns mehr über uns selbst und das, was wir mögen, fragen. Und meistens gerade in dieser Zeit, die so chaotisch und voller neuer Emotionen ist, finden wir zunächst die Antwort auf unsere heimtückischsten und erschreckendsten Zweifel. Aber auch hier gibt es diejenigen, die uns zu Hilfe kommen, und der Film ist eines dieser Hilfsmittel.
Gerade in den letzten Jahren hat sich das Kino an interessanten Liebesfilmen zum Thema lgbtq+ versucht, die wir dir auch dann wärmstens empfehlen, wenn du nicht in die Kategorie der "existenziellen Zweifel" an deiner Sexualität fällt.

Ruf mich bei deinem Namen an

Ein wunderbarer Film nach dem gleichnamigen Roman von André Aciman unter der Regie von Luca Guadagnino hat einen der einnehmendsten und umfassendsten, aber zarten und maßvollen Liebesfilme für zwei so ferne und doch nie so nahe stehende Figuren hervorgebracht. Verfügbar auf mehreren Plattformen, darunter Netflix, Ruf mich bei deinem Namen an Es geht um eine Liebe, die bis zum Sommer gelebt und bestimmt ist, die die beiden Protagonisten Elio und Oliver zusammen in der herrlichen Landschaft der Lombardei hatten, die trotz der kurzen Zeit ein Leben lang in ihren Herzen bleiben wird.

© Pinterest

Die andere Hälfte der Liebe

Es ist eine tragische Liebe der Protagonisten dieses Films. Die schmerzhaften Erfahrungen, die die Charaktere mit sich bringen, werden unter den Augen von Paulines und Victorias neuer Mitbewohnerin, der unschuldigen Mary, in eine leidenschaftliche und einnehmende Liebe münden.Ihr Feuer bleibt jedoch das Opfer rückständiger gesellschaftlicher Konventionen und der Angst, dass Victoria In der Liebe braucht man viel Mut, zumal die stärksten Lieben diejenigen sind, die die meisten Hindernisse kennen.

Adeles Leben

Als Gewinnerin der Filmfestspiele von Cannes wird Adeles überwältigende und allumfassende Leidenschaft für Emma erzählt, dank der sie zum ersten Mal die fleischlichste und feurigste Begierde kennt. Die Geschichte könnte nicht schmerzlicher sein und entfaltet sich im Laufe des Films, was einem sicherlich den Atem rauben wird - aus verschiedenen Gründen. Diese leidenschaftliche Beziehung wird es Adele jedoch ermöglichen, sich selbst besser kennenzulernen.

© Pinterest

Dein Simon

Simon ist ein Junge auf der Suche nach seiner eigenen Sexualität, die ihm bei einem interessanten Online-Meeting offenbart wird, in das er sich unsterblich verliebt, obwohl er die Figur nicht kennt. Der Film dreht sich also um die Entdeckung dieses mysteriösen Jungen, der auch sein größtes Geheimnis ist, während Simon mit einem Tyrannen fertig wird, der ihm droht, seine Homosexualität zu verbreiten, die er stattdessen für sich behalten wollte.

© Pinterest

Bewegende Teenager-Liebesfilme

Niemals wie in Jugendzeiten hat man einen leichten Riss und wirft sich mit nichts nieder. Manchmal braucht man jedoch nur einen guten Wein zu weinen und sich mit einer guten Dosis Süßigkeiten neu zu beleben. Auch hier haben wir die passenden Filme zur Begleitung dieser Phase, die am nächsten Tag schon vergangen und vergessen sein wird.

Romeo + Julia

Es ist nicht zu leugnen, wenn es um gequälte Liebe geht, ist Shakespeare unschlagbar. Jeder kennt die Geschichte von Romeo und Julia: zwei verliebte Jungen, die jedoch zu einem höhnischen Schicksal verdammt sind. Der Regisseur dieses zeitlosen Films ist Baz Luhrmann und hat sich entschieden, alle klassischen Elemente der Tragödie zu verärgern, ausgehend von den Eigenschaften der beiden schönen Protagonisten Leonardo DiCaprio und Claire Danes.

© Pinterest

Gib den Sternen die Schuld

Basierend auf John Greens gleichnamigem Roman prägte der weltweite Erfolg des Films das Leben von Shailene Woodley bzw. Ansel Elgort als Hazel Grace Lancaster und Augustus Waters. Beide Protagonisten des Films werden Sie zum Weinen bringen – wir warnen Sie – weil wir reden von zwei Jugendlichen, die im Kampf gegen die Krankheit vereint sind. Aus ihrer zufälligen Begegnung wird eine starke und spontane Liebe geboren, stark und mutig, bis sie die Schwierigkeiten überwindet, die sie vom ersten Moment an erkannt haben.

© Pinterest

Die Liste ist groß genug, um die Auswahl zu erschweren, aber eines ist sicher: Mit einem dieser Filme erwartet Sie eine tolle, herzerwärmende, lustige und unbeschwerte Nacht. Genau das, was Sie gesucht haben!

Stichworte:  Frauen-Of-Heute Elternschaft Richtig