So erobern Sie einen Mann: maßgeschneiderte Verführungstechniken für die Frau von heute

Wenn es eine Möglichkeit gäbe, wie ein Zaubertrank, der einen Mann dazu bringen könnte, sich auf den ersten Blick und ohne Anstrengung zu verlieben, wenn eine Frau es wünscht, wäre dies zweifellos das meistverkaufte Produkt von allen. Aber wissen Sie, wie langweilig es ist, die Lust auf Eroberungen zu verlieren und immer alle gewünschten Personen zur Verfügung zu haben? Ganz zu schweigen von der Kehrseite der Medaille: Denn wenn es jemals einen wirksamen Liebesfilter gäbe, könnten Sie das Opfer sein und vielleicht würden Sie sich jedes Mal in den falschen Typ verlieben. Es passiert Ihnen wahrscheinlich schon, aber das ist eine andere Geschichte und der Filter spielt keine Rolle (und es passiert jedem). Wenn Sie weiterlesen, werden Sie einige einfache und effektive Eroberungsstrategien entdecken: Aber denken Sie daran, der schwierigste Teil kommt später! Denn damit eine Beziehung auch nach den Anfangstagen noch lange funktioniert, ist eine viel schwierigere Mission. Vielleicht ist das erste Geheimnis genau dieses: Fragen Sie sich nie „was, wenn es enden sollte?“.

Wenn du deine Beute ausgewählt hast

Wer hätte das gedacht? Was wie eine unmögliche Mission schien, wurde gerade erfolgreich beendet. Sie haben einen Mann identifiziert, der Ihnen gefällt, an dem Sie interessiert sind, kurz gesagt, Sie möchten, dass Ihnen der Typ Ihrer Träume zu Füßen fällt und er alle Voraussetzungen hat, um der Richtige zu sein. (Das sagst du jedes Mal, weißt du!) Wenn eine Frau etwas in den Kopf bekommt, kann es einige Zeit dauern, aber früher oder später bekommt sie es. Ein Tipp, der immer für jede Frau gilt, ist, ihn besser kennenzulernen, bevor Sie mit allen Strategien und Eroberungstipps, die Sie in diesem Artikel lernen, beginnen und den Mann, den Sie mögen, zur Kapitulation bringen. Sie werden vielleicht feststellen, dass Sie ihn nicht mehr mögen, wenn er heiß und gekocht ist und die Mühe erledigt ist. Kurz gesagt, was ich dir sage ist, darüber nachzudenken und sicher zu sein, dass er seine Spuren in deinem Leben hinterlassen wird. Und jetzt lass uns gehen!

Siehe auch

Wie man einen Mann küsst: Tricks, um es göttlich zu tun!

Wie man mit einem Mann Schluss macht: 8 Möglichkeiten, dies zu vermeiden!

Sexappeal: Tricks, um ins Schwarze zu treffen und zu gewinnen, wen Sie wollen! Siehe auch: Paar-Tattoos: Ideen für ein Tattoo voller Liebe!

© Pinterest Paar-Tattoos: Ideen für ein Tattoo voller Liebe!

Wie man einen Jungen erobert: die mysteriöse Frau

Um das Interesse und die Neugier eines Mannes zu wecken und zu lernen, zu verführen, behält er immer ein bisschen Geheimnis. Das gilt immer für jede Frau und für alle Phasen der Werbung: Das Unausgesprochene ist kostbar! Erzählen Sie ihm nie Ihr ganzes Leben bei einem Abendessen, offenbaren Sie nie Stärken und Schwächen und zu viele Dinge über Sie in einer Vorschau, anstatt ihn auf eine Idee zu bringen. Folgen Sie ihm nicht in den sozialen Medien und gewähren Sie ihm nicht zu schnell Ihre virtuelle Freundschaft: Wenn er immer alle Ihre Bewegungen in der Vorschau kennt, wenn er weiß, was Sie tun und wo Sie sind, wird er es vermeiden, Sie zu fragen! Nach der gleichen Strategie können Sie auch die Regel einfügen, dass Sie nie alle diese Nachrichten am Tag senden (über 3 sind "alle diese Nachrichten"), ihn nie mit Fragen bombardieren, nie sofort auf seine Nachrichten antworten, als ob Sie nichts anderes erwartet hätten. Kurz gesagt, wenn Sie ein Leben, Ihre Räume, Ihre Sachen und Ihre Zeit haben, werden Sie sicherlich eine interessantere Beute für die Jungs sein, die, seien wir ehrlich, ein wenig Angst haben (und es gut machen) die "Muschel, die am Felsen hängt ." " Wirkung. Lesen Sie weiter, erfahren Sie alle anderen Tipps und greifen Sie an!

© GettyImages-

Wie man einen Mann erobert: die natürliche Frau

Beim Erobern hat jede Frau zwei Wege vor sich: den Mann zu kennen, den man mag, und ihn zu erobern, indem man vorgibt, die richtige Frau für ihn zu sein, indem man seine Leidenschaften, seine Interessen und seine Gedanken teilt oder sich so zeigt, wer er ist, sich selbst hinstellt klar und direkt ... und vielleicht wer weiß, ob Sie nicht wirklich etwas gemeinsam haben! Wenn die erste Hypothese Ihre Zeit beschleunigen kann, ist es klar, dass Sie nicht lebenslang vorgeben können, jemand anderes zu sein. Wenn er die Täuschung entdeckt, denn ja, er wird sie entdecken, wird er für immer die Wertschätzung und das Vertrauen in dich verlieren und dann wird es ihm egal sein. Was bringt es, den Mann deiner Träume anzulügen? Natürlich und spontan zu sein, ohne Leidenschaften, Hobbys und Ideale vorzugeben, ist nur eine gültige Strategie, um den Mann zu gewinnen, an dem Sie interessiert sind. Warum dann komm schon, gib es zu, aber wenn er dich nicht so mag wie du bist und dein wahres „Du“ nicht schätzt, bist du dir wirklich sicher, dass es dir gut tut, mit so jemandem zusammen zu sein?

Wie kleide ich mich: Stiltipps

Männer mögen nie all diese teuflischen Dinge, die wir erfinden, damit wir uns schöner fühlen. Daher ist es ratsam, Kleidungsstücke zu wählen, in denen Sie sich wohl fühlen und die Ihren Stil wirklich repräsentieren. Wenn Sie sich mit einem auffälligen 12er Absatz wohl fühlen, machen Sie weiter, aber wenn Sie ein Jeans- und T-Shirt-Typ sind, geben Sie nicht auf, was Ihnen gut tut! Wählen Sie, was Ihnen wichtig ist und übertreiben Sie es nicht: Vulgär zu sein wird Sie nicht glamouröser aussehen lassen! Wichtig ist, dass Ihre Kleidung sauber und gut gebügelt ist: So bekommen Sie eine sehr gute Vorstellung von Ihnen. Was das Make-up angeht, denken Sie daran, dass Männer nicht wie wir sind und sie nicht bemerken, dass der rote Lippenstift, den Sie tragen, der neueste von Chanel ist! Die Wahrheit ist, sie bevorzugen uns, wenn wir natürlich sind, selbst wenn wir gerade aufgewacht sind! Natürlich können Sie schummeln, indem Sie ein Nude-Make-up wählen, das Ihre Stärken verstärkt, indem es kleine Fehler maskiert. Ah, und vergessen Sie nie Ihr wichtigstes Accessoire, um einen Mann zu verführen: das Lächeln! Männer mögen eine Frau, die es versteht, dem Leben mit Enthusiasmus zu begegnen und die auch ein bisschen gesunden Humor und Selbstironie mitbringt. Also, keine Beschwerden und Lächeln: Das gehört praktisch schon Ihnen!

© GettyImages-

Wer bekommt den ersten Zug?

Ob du es tust oder dass er es an dieser Stelle tut, spielt keine Rolle mehr. Wenn der Funke zwischen euch gezündet hat, wenn ihr gerne redet und einander konfrontiert, wenn die Sprache eurer Körper klar spricht und ihr genau jetzt eure Karten ausgespielt habt ... es ist geschafft! Er hat dir vielleicht noch nicht alles erzählt, aber sicher hat er es verstanden und wenn er noch neben dir ist.. wer den Angriff startet, ist nicht mehr wirklich ein Problem!

Wie bekomme ich einen Mann, wenn er ein Freund ist?

Wenn Sie und er Freunde sind, ist es offensichtlich, dass er Sie schätzt und Ihre Gesellschaft liebt: Wenn er Sie nicht von diesem anderen Standpunkt aus betrachtet, liegt es daran, dass Sie diese ungeschriebene Grenze des Vertrauens und der Aufrichtigkeit überschritten haben und er Sie bereits liebt . Wenn Sie jedoch alles über den anderen wissen und es weiterhin mögen, ist es vielleicht einen Versuch wert. Zu den Vorteilen beim Versuch, einen Freund zu gewinnen, gehört sicherlich die Tatsache, dass er Sie kennt und Sie daher keine Rolle spielen müssen, die Ihnen nicht passt. Aber wenn sie dich noch nie als Partnerin betrachtet hat und du in der vollen Freundeszone bist und nicht verliebt bist, wird es einen Grund geben! Um nicht zu viel zu riskieren und die Freundschaft nicht zu ruinieren, seien Sie nicht zu impulsiv, sondern geben Sie ihm die Möglichkeit, nach und nach zu Ihren eigenen Schlussfolgerungen zu gelangen. Machen Sie ihn ein wenig eifersüchtig und versuchen Sie, sich sexy und charmant zu zeigen, wie Sie es noch nie zuvor getan haben. Es ist nicht nötig, zu viel zu flirten, um Ihrem Freund (der Sie kennt wie seine Westentasche) verstehen zu lassen, dass neben dem Freund ... es mehr gibt!

© GettyImages

Wie bekomme ich einen Mann, wenn er ein Ex ist?

Es ist der Traum jeder zurückgelassenen Frau, aber dies ist auch ein Abenteuer, in das ich Ihnen nur nach sorgfältiger Prüfung empfehle. Es gibt diejenigen, die genau das Gegenteil denken: nie mit einem Ex! Die Wahrheit mag irgendwo dazwischen liegen. Denn wenn ein Grund zwischen Ihnen vorbei ist, wird es ihn geben, auch wenn Sie sich nicht daran erinnern oder er Ihnen nicht relevant erscheint. Und wenn der Grund übermäßige Eifersucht, Verrat, Charakterinkompatibilitäten und unüberwindbare Mängel sind ... nun, seien Sie versichert, dass zunächst alles perfekt erscheinen wird, aber nach ein paar Monaten klopfen die eigentlichen Probleme, die Sie vertrieben haben, wieder an Ihre Tür . Aber wenn du dich getrennt hast, weil du eine schwierige Zeit durchgemacht hast, aufgrund von Missverständnissen und kleinen Mängeln und vor allem, wenn du dich nicht zu sehr verletzt hast (und wenn du dir auch ein bisschen Gutes getan hast), dann könnte es sein einen Versuch wert, herauszufinden, ob er die richtige Person ist. Der Ex ist genau die richtige Person, mit der es viel besser ist, direkt zu sein und das Ziel zu verfolgen: vielleicht wartet er auf nichts anderes! In der Liebe braucht es Glück und Glück, weißt du, ist eine Frau!

Stichworte:  In Form Küche Frauen-Of-Heute